Das Tree of Life-Webprojekt hat(te) als Ziel , jedes (bekannte) Lebewesen auf dem Planeten, egal ob rezent oder fossil, zu listen und die Informationen in einer Datenbank zu digitalisieren und zusammenzufassen. Zudem wurde ein Stammbaum nach phylogenetischen Prinzipien erstellt. Leider wird das Projekt seit 2011 nicht mehr aktualisiert. http://tolweb.org/tree/phylogeny.html Dazu gibt es auch eine interaktive Anwendung: https://itol.embl.de/itol.cgi
Termine/ Fortbildungen · 07. Dezember 2018
Auf der folgenden Youtube-Seite findet man Tutorials und Webinars zu hydrogeologischer Software wie Visual Modflow und Hydro GeoAnalyst: https://www.youtube.com/user/swsinfo/playlists
Rohstoffexploration/ Bergbau · 03. Dezember 2018
Die Firma Earth AI aus Australien hat, ähnlich wie Beak Consultants aus Freiberg, ein Tool zur Lagerstättenexploration entwickelt, welches auf dem Einsatz maschineller Lernverfahren beruht. Laut eigenen Aussagen konnten schon 17 Prospektionsareale identifiziert werden. http://www.earth-ai.com/#/home
Social Media/ Plattformen · 01. Dezember 2018
52° North ist ein internationales Netzwerk und private Forschungseinrichtung von Forschungseinrichtungen, Firmen und Behörden um neue Open Source Software, Konzepte und Technologien für die Datenhaltung, -bearbeitung, -weiterverarbeitung und -auswertung im Bereich der Geodaten zu entwickeln. https://52north.org/
Im Forschungsprojekt AlpSenseBench wird der Einsatz verschiedener Fernerkundungsmethoden wie Drohnenbefliegungen mit Sensoren im sichtbaren und im Infrarotbereich zur Früherkennung von klimabedingte Naturgefahren besonders im Alpenraum untersucht. Die Daten werden in ein „Near Real-Time 3D-WebGIS“ eingepflegt, dort aufbereitet, analysiert und visualisiert. Überwacht wird u. a. der in den Medien präsente Hochvogel. https://www.landslides.geo.tum.de/en/alpsensebench/project/...
Rohstoffexploration/ Bergbau · 25. November 2018
Auch der Explorationssektor wird von der Digitalisierung erfasst. Wie dies möglicherweise von statten gehen kann, ist im folgenden Artikel kurz erläutert: https://www.miningscout.de/blog/2018/10/12/neue-technologien-werden-den-explorationsmarkt-effizienter-machen/ Eines der wichtigsten Themen ist neben der Nutzbarmachung und Verarbeitung bereits gesammelter Daten die Überführung analoger Daten in ihr digitales Pendant.
Termine/ Fortbildungen · 23. November 2018
Die “3rd International Conference on Information Technology in Geo-Engineering” findet vom 29.09.2019 bis 02.10.2019 in Guimarães (Portugal) statt. Konferenzthemen und Short Courses umfassen unter anderem die Themengebiete Big Data und Datenbanken, BIM, Virtual und Augmented Reality, KI, Data Mining und Data Science. Nähere Informationen finden sich auf der Homepage: http://www.3rd-icitg2019.civil.uminho.pt/
Rohstoffexploration/ Bergbau · 19. November 2018
Im folgenden Artikel wird die Nutzung von Mini-U-Booten und autonomen Tiefseerobotern zur Rohstoffexploration in den Gewässern zwischen Norwegen und Grönland beschrieben: http://www.mining.com/web/deep-sea-robots-reveal-mineral-riches-abyss/
Termine/ Fortbildungen · 16. November 2018
Die folgende Auflistung enthält Links zu Online Lectures verschiedener geologischer und geotechnischer Vereinigungen. Online Lectures der European Association of Geoscientists and Engineers https://www.eage.org/en/education/online-training/electures Online Lectures der International Association for Engineering Geology and the Environment http://iaeg.info/lectures-webinars/webinars/ Online Lectures der International Society for Rock Mechanics https://www.isrm.net/gca/?id=1104 Online-Videos...
Termine/ Fortbildungen · 13. November 2018
Unter folgendem Link findet man sehr gute Online-Lectures zu den wichtigsten Lagerstättentypen und deren Genese. Zusammenstellt wurden diese Präsentationen von Andrew Jackson, dem Chef-Geologen von SprottGlobal. https://www.youtube.com/channel/UCvTUbe96QQfPkMhjIF5yu9w/videos

Mehr anzeigen