Ingenieur- und Hydrogeologie/ Geophysik

Auf http://www.rockphysicists.org ist eine Liste mit Links zu unterschiedlichen Datenbanken für felsmechanische Kennwerte eingestellt: http://www.rockphysicists.org/data Die Liste umfasst v. a. Messungen und Werte aus seismischen Erkundungen. Desweiteren ist unter folgendem Link eine kleine geschichtliche Aufarbeitung der Felsmechanik-Datenbanken zu finden: https://agilescientific.com/blog/2015/10/5/the-rock-property-catalog-again
… seines Zeichens Vorsitzender der DGGT. Der Kommentar befasst sich mit den Themen Automatisierung, Baugrundmodelle und BIM. Der Beitrag kann hier heruntergeladen werden: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/gete.201970204
Im Australian Geomechanics Journal wurde eine Studie veröffentlicht, in der kostengünstige Vermessungstechnologien miteinander hinsichtlich deren Genauigkeit verglichen werden. Untersucht wurden verschiedene Kameras sowie zwei Drohnentypen. Grundlage für die Erstellung eines 3D-Modells ist die sog. Structure-for-Motion (SfM)-Technologie. Der Artikel ist unter folgendem Link abrufbar:...
Im Journal Economic Geology wurde ein Artikel veröffentlicht, der sich mit der automatisierten Kernansprache für geotechnische Fragestellungen beschäftigt. Die zentrale Frage ist, ob sich automatisierte, hyperspektrale Loggingtechnologien für die mineralogische Analyse in Kombination mit Laserabtastungen dazu eignen, geotechnische Parameter für Felsklassifikations-Systeme wie RMR oder den Q-Index zu extrahieren. Harraden, C. L.; Cracknell, M. J.; James, L.; Berry, R. F.; Carey, R.; Harris,...
Die Firma fielddata.io GmbH bietet Digitalisierungs-Dienstleistungen für den Spezialtiefbau an. Es wird u.a. ein webbasiertes System angeboten, mit dem alle sensorisch erfassten Daten verknüpft, analysiert, in Beziehung gesetzt und visualisiert werden können. https://www.fielddata.io/de/
Auf der Seite yongtechnology.com können Programme zu speziellen geotechnischen Fragestellungen runtergeladen werden u.a. zur Pfahldimensionierung, Vereisung/gefrorene Böden, Analyse und Visualisierung von Bohrlochdaten sowie zur Auswertung von Raumdaten aus Stereonetzen. http://www.yongtechnology.com/
Build.ing ist eine Plattform rund um das Thema Building Information Modelling. Hier findet man Informationen zu aktuellen (Bau)Projekten, Normen und Richtlinien, News, Fachartikeln, Veranstaltungen u.v.m. https://www.build-ing.de/
Gaia insight ist ein von der Firma Fugro entwickelte Plattform zur Verwaltung von Baugrunddaten. Sie bietet die Möglichkeit (Erd)Bauwerke in Echtzeit zu überwachen, Erkundungsdaten sofort allen Projektbeteiligten zur Verfügung zu stellen sowie Daten von Drittanbietern zu verarbeiten. Die Analyse dieser Daten soll v. a. darauf abzielen, Georisiken zu minimieren, Ablaufprozesse zu beschleunigen und Unsicherheiten hinsichtlich der Kenntnis des Baugrundes zu verringern....
Die WWHYPDA World Wide HYdrogeological Parameters DAtabase ist eine weltweite Datenbank für hydrogeologische Kennwerte. Es kann direkt nach Messwerten, Gesteinen und Ablagerungsmilieus gesucht werden. Erreicht werden kann die Datenbank unter folgendem Link: http://wwhypda.org/
Im verlinkten, sehr interessanten (wenn auch wahrscheinlich von der PR-Abteilung einer Firma geschriebenen) Beitrag wird auf die momentane und zukünftige Rolle von Softwareanwendungen in der Bauindustrie eingegangen. Hauptprobleme liegen nach dem Beitrag weniger im Bereich der Annahme der Digitalisierung im „physischen“ Sinne sondern eher im immer noch analogen Denken vieler Anwender. Dies resultiert in ungeeigneter Datenorganisation, Daten-Redundanzen und einem hohen Maß an...

Mehr anzeigen